OfficialMedicineWiki Logo

Doxapram: Ein Überblick


Steckbrief

  • Molekulare Masse: 179,21 g·mol1
  • Mittlere Halbwertszeit: 26 Stunden
  • Wirkstoff: Doxapramhydrochlorid

Anwendung von Doxapram

Doxapram wird zur Behandlung von Atemdepressionen und -insuffizienz bei Neugeborenen und Erwachsenen eingesetzt. Es stimuliert das Atemzentrum im Gehirn und fördert die Atmung.

Anwendungsart von Doxapram

Doxapram ist in Form von Injektionen für den intravenösen Gebrauch erhältlich. Es wird normalerweise unter ärztlicher Aufsicht in medizinischen Einrichtungen verabreicht.

Wirkmechanismus von Doxapram

Doxapram stimuliert das Atemzentrum im Gehirn, was zu einer Erhöhung der Atemfrequenz und -tiefe führt. Es wirkt schnell und unterstützt die Atmung bei Patienten mit Atemdepression.

Dosierung von Doxapram

Die Dosierung von Doxapram wird individuell festgelegt und hängt vom Zustand des Patienten ab. Die übliche Anfangsdosis beträgt 1-2 mg/kg Körpergewicht, die langsam intravenös verabreicht wird.

Pharmakokinetik von Doxapram

Doxapram wird nach intravenöser Verabreichung schnell im Körper verteilt und hat eine Halbwertszeit von 2-6 Stunden. Es wird hauptsächlich über die Nieren ausgeschieden.

Nebenwirkungen von Doxapram

Zu den möglichen Nebenwirkungen von Doxapram gehören Übelkeit, Erbrechen, Schwindel, Zittern und Herzklopfen. In seltenen Fällen können schwerwiegendere Nebenwirkungen auftreten, wie z.B. Herzrhythmusstörungen.

Abhängigkeitspotenzial von Doxapram

Doxapram hat kein bekanntes Abhängigkeitspotenzial, da es keine euphorisierende Wirkung hat. Es wird jedoch empfohlen, die Dosierung nicht zu überschreiten, um das Risiko von Nebenwirkungen zu minimieren.


Häufig gestellte Fragen

Wie schnell wirkt Doxapram nach der Verabreichung?

Doxapram wirkt in der Regel innerhalb von Minuten nach der intravenösen Verabreichung und unterstützt unmittelbar die Atmung des Patienten.

Kann Doxapram auch bei Kindern angewendet werden?

Ja, Doxapram kann auch bei Neugeborenen und Kindern zur Behandlung von Ateminsuffizienz eingesetzt werden, jedoch nur unter ärztlicher Aufsicht und entsprechender Dosierung.

Gibt es bekannte Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten?

Es liegen keine bekannten schwerwiegenden Wechselwirkungen von Doxapram mit anderen Medikamenten vor, dennoch sollte die Anwendung mit anderen Medikamenten mit dem Arzt abgestimmt werden.

Welche Vorsichtsmaßnahmen sind bei der Anwendung von Doxapram zu beachten?

Patienten mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Bluthochdruck sollten mit Vorsicht behandelt werden, da Doxapram das Herz-Kreislauf-System beeinflussen kann. Eine genaue ärztliche Überwachung ist ratsam.

Kann Doxapram auch zur Behandlung von Schlafapnoe eingesetzt werden?

Doxapram wird hauptsächlich zur akuten Behandlung von Atemdepression eingesetzt und ist nicht zur Langzeitbehandlung von Schlafapnoe vorgesehen. Es sollte nur gemäß ärztlicher Anweisung angewendet werden.