OfficialMedicineWiki Logo

Cycrolizine: Ein Überblick


Steckbrief

  • Molekulare Masse: 415.5 g·mol1
  • Mittlere Halbwertszeit: ca. 20 Stunden
  • Wirkstoff: Cycrolizinhydrochlorid

Anwendung von Cycrolizine

Cycrolizine wird zur Vorbeugung und Behandlung von Reisekrankheit eingesetzt. Es hilft, Übelkeit und Schwindel zu reduzieren, die durch Bewegung verursacht werden können.

Anwendungsart von Cycrolizine

Cycrolizine ist in Form von Tabletten und Injektionen erhältlich. Die Einnahme erfolgt in der Regel vor Reisen oder bei Bedarf, um eine effektive Wirkung zu erzielen.

Wirkmechanismus von Cycrolizine

Cycrolizine blockiert die Histaminrezeptoren im Innenohr, die für die Signalübertragung verantwortlich sind. Auf diese Weise kann Übelkeit und Schwindel reduziert werden, die aufgrund von Bewegung auftreten können.

Dosierung von Cycrolizine

Die Dosierung von Cycrolizine hängt von verschiedenen Faktoren wie dem Körpergewicht und dem individuellen Ansprechen des Patienten ab. In der Regel wird eine Dosis von 50 mg pro Tag empfohlen.

Pharmakokinetik von Cycrolizine

Cycrolizine wird nach der Einnahme schnell resorbiert und erreicht innerhalb von 1 Stunde nach der Einnahme den Höchstspiegel im Blut. Die Halbwertszeit beträgt etwa 20 Stunden, was zu einer langanhaltenden Wirkung führt.

Nebenwirkungen von Cycrolizine

Zu den häufigsten Nebenwirkungen von Cycrolizine gehören Schläfrigkeit, Mundtrockenheit, Kopfschmerzen und Magenbeschwerden. In seltenen Fällen können auch allergische Reaktionen auftreten.

Abhängigkeitspotenzial von Cycrolizine

Cycrolizine birgt ein geringes Potenzial zur Abhängigkeit, da es nicht süchtig machend ist. Es kann jedoch zu einer Toleranzentwicklung führen, weshalb eine regelmäßige Überprüfung der Dosierung wichtig ist.


Häufig gestellte Fragen

Wie lange dauert es normalerweise, bis Cycrolizine nach der Einnahme wirkt?

Die Wirkung von Cycrolizine setzt in der Regel innerhalb von 30 bis 60 Minuten nach der Einnahme ein und hält für mehrere Stunden an.

Gibt es spezifische Richtlinien für die Anwendung von Cycrolizine bei Kindern?

Für Kinder sollte die Dosierung von Cycrolizine entsprechend dem Körpergewicht angepasst werden. Es wird empfohlen, vor der Anwendung einen Arzt zu konsultieren.

Kann Cycrolizine zu Wechselwirkungen mit bestimmten Medikamenten führen?

Cycrolizine kann Wechselwirkungen mit bestimmten Medikamenten haben, insbesondere mit anderen sedierenden Substanzen. Vor der Einnahme sollten mögliche Wechselwirkungen mit einem Arzt besprochen werden.

Sind Nebenwirkungen von Cycrolizine dauerhaft oder vorübergehend?

Die meisten Nebenwirkungen von Cycrolizine sind vorübergehend und klingen nach Absetzen des Medikaments ab. Bei anhaltenden Beschwerden sollte jedoch ein Arzt konsultiert werden.

Ist Cycrolizine für Schwangere oder stillende Frauen geeignet?

Schwangere oder stillende Frauen sollten vor der Anwendung von Cycrolizine ihren Arzt konsultieren, da die Auswirkungen auf den Fötus oder Säugling nicht ausreichend erforscht sind.