OfficialMedicineWiki Logo

Cinadormin: Ein Überblick


Steckbrief

  • Molekulare Masse: 295.80 g·mol1
  • Mittlere Halbwertszeit: ca. 8.0 Stunden
  • Wirkstoff: Doxylaminsuccinat

Anwendung von Cinadormin

Cinadormin wird zur Behandlung von vorübergehenden Schlafstörungen eingesetzt. Es hilft dabei, schneller einzuschlafen und die Schlafqualität zu verbessern.

Anwendungsart von Cinadormin

Cinadormin ist in Form von Tabletten erhältlich, die vor dem Schlafengehen eingenommen werden. Die Tabletten sollten mit ausreichend Flüssigkeit eingenommen werden und nicht mit Mahlzeiten.

Wirkmechanismus von Cinadormin

Cinadormin wirkt als Antihistaminikum und blockiert die Wirkung des Histamins im Gehirn, was zu einer sedierenden Wirkung führt. Dadurch wird die Einschlafzeit verkürzt und die Schlafqualität verbessert.

Dosierung von Cinadormin

Die empfohlene Dosierung von Cinadormin beträgt eine Tablette (25 mg Doxylaminsuccinat) vor dem Zubettgehen. Die maximale Tagesdosis sollte nicht überschritten werden, um das Risiko von Nebenwirkungen zu minimieren.

Pharmakokinetik von Cinadormin

Cinadormin wird nach der Einnahme schnell im Magen-Darm-Trakt absorbiert und erreicht innerhalb von 1-2 Stunden nach der Einnahme seine maximale Konzentration im Blut. Die Halbwertszeit beträgt etwa 8 Stunden, was eine ausreichende Wirkungsdauer gewährleistet.

Nebenwirkungen von Cinadormin

Zu den häufigsten Nebenwirkungen von Cinadormin gehören Schläfrigkeit, Benommenheit, Mundtrockenheit und Übelkeit. In seltenen Fällen können auch Kopfschmerzen, Magenbeschwerden oder allergische Reaktionen auftreten.

Abhängigkeitspotenzial von Cinadormin

Cinadormin birgt ein geringeres Potenzial zur Abhängigkeit als viele andere Schlafmittel, da es nicht zu einer Toleranzentwicklung führt. Dennoch sollte es nicht über einen längeren Zeitraum eingenommen werden, um das Risiko von Gewöhnungseffekten zu vermeiden.

Hinweise bei der Verwendung von Cinadormin

Cinadormin sollte nicht zusammen mit Alkohol oder anderen sedierenden Medikamenten eingenommen werden, da dies zu einer verstärkten sedativen Wirkung führen kann. Personen mit Atemproblemen, Lebererkrankungen oder Schwangeren sollten vor der Einnahme ihren Arzt konsultieren.

Risiken bei der Verwendung von Cinadormin

Trotz seiner Wirksamkeit können bei der Verwendung von Cinadormin bestimmte Risiken auftreten, insbesondere im Bereich der Nebenwirkungen. Eine regelmäßige ärztliche Kontrolle und die Einhaltung der Dosierungsanweisungen sind daher entscheidend.

Alternativen zu Cinadormin

Es gibt verschiedene alternative Behandlungsmöglichkeiten für Schlafstörungen, darunter Entspannungstechniken, Schlafhygieneoptimierung und pflanzliche Präparate. Diese können je nach individuellen Vorlieben und Bedürfnissen in Betracht gezogen werden.


Häufig gestellte Fragen

Wie schnell kann ich mit Cinadormin einschlafen?

Die sedierende Wirkung von Cinadormin setzt normalerweise innerhalb von 30 bis 60 Minuten nach der Einnahme ein, sodass Sie schneller einschlafen und eine erholsame Nachtruhe haben können.

Kann ich Cinadormin auch bei länger anhaltenden Schlafprobleme einnehmen?

Cinadormin ist für den kurzfristigen Einsatz bei vorübergehenden Schlafstörungen gedacht. Wenn Ihre Schlafprobleme länger anhalten, sollten Sie einen Arzt konsultieren, um die zugrunde liegenden Ursachen zu ermitteln und eine geeignete Behandlung zu erhalten.

Was passiert, wenn ich versehentlich eine höhere Dosis Cinadormin eingenommen habe?

Wenn Sie versehentlich eine höhere Dosis Cinadormin eingenommen haben, sollten Sie sofort einen Arzt konsultieren. Möglicherweise treten verstärkte Nebenwirkungen wie Schläfrigkeit und Benommenheit auf, die medizinisch überwacht werden müssen.

Kann Cinadormin Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten haben?

Cinadormin kann mit anderen sedierenden Medikamenten wie Beruhigungsmitteln oder Alkohol interagieren. Es ist wichtig, alle anderen Medikamente, die Sie einnehmen, Ihrem Arzt oder Apotheker mitzuteilen, um mögliche Wechselwirkungen zu vermeiden.

Kann ich Cinadormin ohne ärztliche Verschreibung kaufen?

Cinadormin ist in einigen Ländern rezeptfrei in Apotheken erhältlich. Es wird jedoch empfohlen, vor der Einnahme von Cinadormin einen Arzt zu konsultieren, um eine angemessene Dosierung und Anwendung zu gewährleisten.